conscientious mythmakers  
  StartAktuellPortfolioBiographienKontakt  
 

Biographien

Gary HeidtCassandra WestonSabine MankeMartin Esters

Sabine Manke (Marburg) – Missing und Hyperlinks

- Promovierte Kulturwissenschaftlerin (Philipps-Universität Marburg) und tätig als künstlerische Leitung, Dramaturgin, Darstellerin, Produzentin, Kuratorin im freien Theater seit 1999
- Zweijähriges Nachdenken über das Kuratorische mit Hilfe des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Kulturen des Kuratorischen, Hochschule für Grafik und Buchkunst
- Zahlreiche Produktionen außerhalb von Theaterräumen, u.a. mit Theater GegenStand Marburg (BRÜCKENSINFONIE – Hauptbahnhof Marburg, ELISABETH-FAKTOR – Elisabethkirche Marburg, ODYSSEE 2009 und MOBY DICK – Lahn/Marburg, LAUF FEUER LAUF – Staatliche Kunstsammlungen Dresden, MARGARET MEAD’S ISLANDS OF PASSION – Westwerk Leipzig)
- Auf der Suche nach den Grenzverläufen zwischen akademischen, künstlerischen und kuratorischen Forschungsmethoden, Präsentations- und Spielformen.
- Einjähriger Schauspielunterricht an der George Washington University, Darstellerin, u.a. als Krankenschwester in der improvisierten Soap MARBURG HOPE sowie in theatralen und angrenzenden Formaten u.a. DAS WEISSE TASCHENTUCH, BRÜCKENSINFONIE, PROTEST UND STRAFE, I WILL SURVIVE, MMCL